Programm "Bildung trifft Entwicklung" im EPiZ

Das EPiZ ist regionale Bildungsstelle des Programms "Bildung trifft Entwicklung" (BtE). Diese umfasst die drei Programmlinien:

  • Bildung trifft Entwicklung - Globales Lernen mit persönlichen Erfahrungen aus Ländern des globalen Südens
  • CHAT der WELTEN - Globales Lernen und digitale Medien
  • Junges Engagement - Entwicklungspolitisches Engagement von Rückkehrer*innen aus internationalen Freiwilligendiensten

Bildung trifft Entwicklung – Veranstaltungen

BtE NRW: Globales Lernen mit der Gemeinwohl-Ökonomie

Du willst das nachhaltige Wirtschaftsmodell der Gemeinwohl-Ökonomie (GWÖ) sowie bewährte Bildungskonzepte dazu kennenlernen, die Du im virtuellen Raum nutzen kannst? Dann laden wir Dich herzlich ein zur Multiplikator*innen-Fortbildung zur GWÖ-Bildungsarbeit!

weiterlesen...

BtE: Das Weltspiel - Eine Reise zu den Ressourcen unserer Welt

Woher kommen verschiedene Produkte, die wir im Alltag konsumieren? Wie viel Wasser steckt in meinem T-Shirt? Welche Materialien sind in meinem Handy? Was hat es eigentlich mit diesen Globalen Nachhaltigkeitszielen auf sich? Zwei Workshops mit Corine Nguimkeng Kana (BtE) im Rahmen des "SPIELRAUM" im Hospitalhof Stuttgart, 9-11 Uhr und 11.30-13.30 Uhr.

weiterlesen...

BtE: Kindheitserlebnisse und Spiele aus anderen Ländern

Rund um die beispielhaften Spiele aus anderen Ländern stricken sich viele Geschichten, die erzählt werden können. Ohne Spielzeug ist das Leben langweilig? Oder doch kein bisschen? Workshop mit Jean Paul Tsague (BtE) im Rahmen des "SPIELRAUM" im Hospitalhof Stuttgart.

weiterlesen...