Das EPiZ - Entwicklungspädagogisches Informationszentrum Reutlingen

Das EPiZ in Reutlingen ist ein Haus des Globalen Lernens, das sowohl regional, überregional wie auch bundesweit und international tätig ist. Im EPiZ ist das Programm Bildung trifft Entwicklung BtE angesiedelt, das zurückgekehrte Fachkräfte aus der Entwicklungszusammenarbeit zu Bildungsveranstaltungen in Schulen vermittelt.

AKTUELL

In dieser Veranstaltungsreihe erproben wir gemeinsam Utopie(n). Dabei werden wir kreativ. Denn durch Kunst entstehen neue Denk- und Handlungsräume. Wir nutzen die „Weltwerkstatt“ als experimentellen Raum der Welt- und Selbsttransformation. In fünf Veranstaltungen ergründen wir durch LandArt, Theater, Upcycling, kooperatives Malen oder Tanz die Zukunft im Kontext von Natur, Sorge, Suffizienz, Commoning und Teilhabe. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Kleider machen Leute, aber es sind Menschen, die Kleider machen. Im Rahmen der Tübinger Aktionswoche "FAIRstrickt - wer zahlt den Preis der Mode?" haben wir in Tübingen eine digitale Schnitzeljagd zum Thema Mode erstellt, die Sie gerne mit Referent*innen des Programms "Bildung trifft Entwicklung" und Future Fashion spielen können. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Blog

Die Workshops von Bildung trifft Entwicklung (BtE) und vom CHAT der WELTEN finden am Samstag, den 6. Juni ab 9.15 Uhr statt.

Der Kongress WeltWeitWissen 2020 findet am 5. und 6. Juni 2020 digital statt.
Auch wir sind mit zwei Projekten mit dabei.