BtE-Referent*innen für Baden-Württemberg

In unserem Programm "Bildung trifft Entwicklung" (BtE) gestalten wir Globales Lernen mit Zurückgekehrten aus der Entwicklungszusammenarbeit, aus entwicklungspolitischen Freiwilligendiensten und mit Menschen aus Ländern des globalen Südens. Gerne besprechen wir unsere Angebote mit Ihnen.

Kontakt

Rainer Schwarzmeier

Marieke Kodweiß

Tel.: 07121/ 9479981

E-Mail: bildung-trifft-entwicklung@epiz.de

Montero, Inka

Referentin für Vielfalt, Nutzpflanzendiversität, Artenschutz, tropische Ökosysteme mit Länderschwerpunkt Bolivien.

Inka Montero ist Biologin und befasst sich vor allem mit Evolution und Ökologie. Während ihrer Jahre in Bolivien hat sie für verschiedene bolivianische Naturschutzorganisationen gearbeitet. Seit 2011 lebt sie in Tübingen und arbeitet an der Universität in der Betreuung von Nachwuchswissenschaftler*innen aus aller Welt. In Bolivien und Deutschland hat sie verschiedenste Veranstaltungen zur Naturschutz- und Umweltbildung geleitet und begeistert sich besonders für das Konzept „Kennenlernen durch eigenes Forschen“.

Themenschwerpunkte

  • Vielfalt
  • Nutzpflanzendiversität
  • Artenschutz
  • Naturschutzplanung
  • tropische Ökosysteme
  • Leben in Bolivien

Die Veranstaltungen sind auf Deutsch, Englisch oder Spanisch durchführbar.

Zurück