BtE-Referent*innen für Baden-Württemberg

In unserem Programm "Bildung trifft Entwicklung" (BtE) gestalten wir Globales Lernen mit Zurückgekehrten aus der Entwicklungszusammenarbeit, aus entwicklungspolitischen Freiwilligendiensten und mit Menschen aus Ländern des globalen Südens. Gerne besprechen wir unsere Angebote mit Ihnen.

Kontakt

Rainer Schwarzmeier

Marieke Kodweiß

Tel.: 07121/ 9479981

E-Mail: bildung-trifft-entwicklung@epiz.de

Dick, Alexandra

Referentin aus Rheinland-Pfalz für Globales Lernen mit Schwerpunkt Interkulturelles Lernen und Länderschwerpunkten Togo, Indien und Israel/Palästinensische Gebiete

Alexandra Dick hat ein Bachelorstudium der Kulturwissenschaft und Islamwissenschaft an der Universität Tübingen sowie ein Masterstudium in Anthropologie und Entwicklungsstudien an der School of Oriental and African Studies in London absolviert. Vor ihrem Studium war sie von 2010 bis 2011 als weltwärts-Freiwillige in Togo. 2012 hat sie ein Praktikum im Bereich ländliche Entwicklung und kulturelle Vielfalt in Indien geleistet. Zudem war sie 2014 im Rahmen des ASA-Programms für eine Forschungsassistenz zum Thema Religion und Staat in Jerusalem.

Themenschwerpunkte

  • Deutsche und Internationale Entwicklungszusammenarbeit
  • Frauen, Gender
  • Migration und Integration
  • Interkulturelles Lernen, Werte und Normen, Vorurteile, Klischees
  • Religionen
  • Alltag in anderen Ländern

Zurück