Referent*innen für Baden-Württemberg

In unserem Programm "Bildung trifft Entwicklung" (BtE) und im dazu gehörenden Programm CHAT der WELTEN (CdW) gestalten wir Globales Lernen mit Zurückgekehrten aus der Entwicklungszusammenarbeit, aus entwicklungspolitischen Freiwilligendiensten und mit Menschen aus Ländern des globalen Südens. Gerne besprechen wir unsere Angebote mit Ihnen.

Kontakt

Für das Gesamtprogramm:
Rainer Schwarzmeier
Tel.: 07121 / 9479981
bildung-trifft-entwicklung@epiz.de

Für den CHAT der WELTEN:
Saron Cabero
Tel.: 07121 / 9479984
saron.cabero@epiz.de

Bender, Bastian

Referent für Themen des Globalen Lernens mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit, Sustainable Development Goals, Ernährung und Länderschwerpunkt Tansania

Diese*r Referent*in ist aktiv bei ...

Bastian Bender ist ausgebildeter Wirtschaftswissenschaftler und arbeitet freiberuflich im interkulturellen und globalem Lernen. Er war von 2005 bis 2006 als Freiwilliger in Tansania und hat dort ein Department für Erneuerbare Energien an einer Berufsschule mit aufgebaut. Zudem war er im Rahmen eines Praktikums mehrere Monate in der Islamischen Republik Iran. Seit mehreren Jahren ist er unter anderem als Referent für Globales Lernen tätig.

Themenschwerpunkte

  • Leben und Arbeiten in Tansania
  • Interkulturelles Lernen, Leben und Arbeiten
  • Handel, Verordnungen und deren Auswirkungen auf hier und dort
  • Konfliktregion Mittlerer Osten
  • Entwicklungszusammenarbeit
  • Ernährung
  • Sustainable Development Goals, Nachhaltigkeit und Gutes Leben
  • Flucht und Asyl
  • Klimawandel

Zurück