BtE-Referent*innen für Baden-Württemberg

In unserem Programm "Bildung trifft Entwicklung" (BtE) gestalten wir Globales Lernen mit Zurückgekehrten aus der Entwicklungszusammenarbeit, aus entwicklungspolitischen Freiwilligendiensten und mit Menschen aus Ländern des globalen Südens. Gerne besprechen wir unsere Angebote mit Ihnen.

Kontakt

Rainer Schwarzmeier

Marieke Kodweiß

Tel.: 07121/ 9479981

E-Mail: bildung-trifft-entwicklung@epiz.de

Unsere BtE-Referent*innen stellen sich vor

BtE bietet mit seinen Referent*innen eine große Vielfalt an Themen, fachlicher Expertise und persönlichen Erfahrungen. Wir vermitteln Fachkräfte aus der Entwicklungszusammenarbeit, Freiwillige und Menschen aus Ländern des globalen Südens. Die Veranstaltungen orientieren sich an den Lebenswelten der Teilnehmenden und zeigen auf, wie diese auf vielen verschiedenen Ebenen mit anderen Regionen der Welt in Verbindung stehen.

Für Ihre Bildungsveranstaltungen können wir Ihnen über 70 aktive Referent*innen des Programms "Bildung trifft Entwicklung" aus verschiedenen Regionen Baden-Württembergs sowie den angrenzenden Regionen vermitteln. Viele unserer Referent*innen arbeiten überregional und ggf. über die Landesgrenzen hinaus.

In unserer Bildungsstelle bekommen Sie Beratung bezüglich der Auswahl an Angeboten/Workshops und Kontakt zu allen Referent*innen. Bitte beachten Sie unsere Informationen für Veranstalter, die gerne BtE-Referent*innen einladen wollen.