„Bibliotheken sind geheime Fenster -
durch sie kann man in andere Länder,
Kulturen und Herzen schauen.“

Rafik Schami

Öffnungszeiten und Kontakt

Dienstag und Donnerstag
14 bis 17 Uhr oder nach telefonischer Absprache

Tel: 07121 491060
E-Mail: info@epiz.de

14 Parcours "Verantwortungsbewusste Textilproduktion"

Nachhaltige Textilproduktion zum SDG 12 (Verantwortungsvoller Konsum)

Was hat der Baumwollanbau für mein T-Shirt mit der Ressource Wasser zu tun? Was bedeutet „Grüne Mode“? Was wird aus meinen alten Kleidern? … UND: Was hat die Produktion und der Konsum unserer Kleidung mit den Globalen Nachhaltigkeitszielen (Sustainable Development Goals, SDGs) der Vereinten Nationen zu tun?
Zehn Stationen greifen diese und viele weitere Fragestellungen des Themenbereichs „nachhaltige Textilproduktion“ mit konkretem Bezug zu den SDGs und Dimensionen einer global gerechten Weltentwicklung auf.
Passend zum Thema ist jede Station auf einer Tafel in Form eines T-Shirts gestaltet. Jedes T-Shirt zeigt auf der Vorderseite einen Aspekt der textilen Produktionskette. Auf der Rückseite wird dieser mit den dazu in Bezug stehenden SDGs in Verbindung gebracht und durch konkrete Beispiele zur Umsetzung ergänzt.

Für die Bildungsarbeit kann der Parcours als Ganzes oder es können einzelne Stationen unabhängig voneinander genutzt werden.

Das Material eignet sich (als Ganzes oder in Teilen) auch zur Nutzung als Ausstellung z.B. in Weltläden.

Die Inhalte des Parcours können auch heruntergeladen werden.

(Illustration: Janette Engler)

Herausgeber: 
EPiZ, Bildung trifft Entwicklung, Regionalstelle Baden-Württemberg
Zielgruppe: 
Sek I
EB
JA
MP
Ausleihgebühr: 
10,00 €

Zurück zur Listenansicht