„Die Corona-Krise ist ein Weckruf an die Menschheit,
mit Natur und Umwelt anders umzugehen.
Der Immer-Weiter-Schneller-Mehr-Kapitalismus
der letzten 30 Jahre muss aufhören.“

Dr. Gerd Müller
Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

 

 

Öffnungszeiten und Kontakt

Dienstag und Donnerstag
14 bis 17 Uhr oder nach telefonischer Absprache

Tel: 07121/ 9479980
E-Mail: info@epiz.de

Medientipp Mai 2019

Renate Becker: Klimaschurtz - ab heute machen wir mit! Klasse 5 bis 7

Im Rahmen dieses 5-Tage-Projekts erarbeiten die Schüler+innen anhand zahlreicher Arbeitsblätter ein gemeinsames Basiswissen, welches sie dazu befähigt, ihre eigenen Klimaschutztipps aufzustellen und diese in Form einer Broschüre oder einer Präsentation am Ende der Projektwoche weiterzugeben. Die Schüler+innen werden erkennen, dass ihr Handeln zum Klimaschutz beitragen kann und sie einen großen Teil der Verantwortung für ihre Zukunft selbst tragen. Mit dem vorbereiteten Zertifikat und einem persönlichen Umweltvertrag, wird diese Haltung zusätzlich gestärkt. Auf der CD liegen alle Arbeitsblätter editiberbar in Word vor.

weitere Medientipps

Schloss Beilstein
Haus der Kinderkirche (Hrsg.):
Unterrichts-Set "Co2 - Klima und Ernährung"

 

Das Unterrichtsmaterial, begleitend zum "Co2-Dinner" ist vom Haus der Kinderkirche - Schloss Beilstein für Pädagogen im schulischen und ausserschulischen Umfeld entwickelt worden: das Set eignet sich für Schulkalssen der Stufen 5 - 7, für Konfirmandengruppen und auch für Schul- und Gemeindefeste. Das Wissen zum Themenbereich Co2, Klima und Ernährung soll mit persönlichen Handlungsspielräumen von Schüler*innen verknüpft werden und wird mit praktischen Anleitungen "schmeck- und erlebbar" gemacht.

 



Alle Medientipps »