„Die Corona-Krise ist ein Weckruf an die Menschheit,
mit Natur und Umwelt anders umzugehen.
Der Immer-Weiter-Schneller-Mehr-Kapitalismus
der letzten 30 Jahre muss aufhören.“

Dr. Gerd Müller
Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

 

 

Öffnungszeiten und Kontakt

Dienstag und Donnerstag
14 bis 17 Uhr oder nach telefonischer Absprache

Tel: 07121/ 9479980
E-Mail: info@epiz.de

Medientipp Februar 2019

Weltentwicklungsfragen: Sechs Unterrichtseinheiten für die Klassen 8 - 13 / hrsg. vom Welthaus Bielefeld

Die Broschüre „Weltentwicklungsfragen“ umfasst sechs ausgearbeitete Unterrichtseinheiten mit unterschiedlichem Fächerbezug, ausgerichtet auf die Klassen 8 – 13. Zum Thema gemacht werden die Wahrnehmung der Entwicklungserfolge, die Unterscheidung von Armut, Ungleichheit und Entwicklung, unser Leitbild von „Entwicklung“, mögliche Gründe, warum so viele Menschen in Deutschland nichts von den Entwicklungserfolgen wissen (wollen), die Rolle der Entwicklungszusammenarbeit  und Zukunftsperspektiven. Alle Einheiten umfassen Factsheets, Vorschläge zum unterrichtlichen Vorgehen und Arbeitsblätter.

weitere Medientipps

Schloss Beilstein
Haus der Kinderkirche (Hrsg.):
Unterrichts-Set "Co2 - Klima und Ernährung"

 

Das Unterrichtsmaterial, begleitend zum "Co2-Dinner" ist vom Haus der Kinderkirche - Schloss Beilstein für Pädagogen im schulischen und ausserschulischen Umfeld entwickelt worden: das Set eignet sich für Schulkalssen der Stufen 5 - 7, für Konfirmandengruppen und auch für Schul- und Gemeindefeste. Das Wissen zum Themenbereich Co2, Klima und Ernährung soll mit persönlichen Handlungsspielräumen von Schüler*innen verknüpft werden und wird mit praktischen Anleitungen "schmeck- und erlebbar" gemacht.

 



Alle Medientipps »