drucken

    Referent/innen

    Für Ihre Bildungsveranstaltungen stehen Ihnen über 70 aktive Referent/innen des Programms "Bildung trifft Entwicklung" aus verschiedenen Regionen Baden-Württembergs sowie aus Bayern zur Verfügung. Alle arbeiten jedoch auch überregional und ggf. über die Landesgrenzen hinaus. Einige davon haben hier ihr Profil dargestellt. In manchen Profilen sind Flyer hinterlegt mit einer genauen Beschreibung der Angebote und Kontaktdaten der Referent/innen.

    In unserer Bildungsstelle bekommen Sie Beratung bezüglich der Auswahl an Angeboten/Workshops und Kontakt zu allen Referent/innen.  

    Bitte mailen Sie an: epiz(at)bildung-trifft-entwicklung.de oder rufen Sie uns an: Tel.: 07121 9479981


    Wichtige Informationen für Veranstalter/innen, die Referent/innen des Programms Bildung trifft Entwicklung (BtE) einladen:

    Das Programm (BtE) wird finanziert vom BMZ und den Mitteln der Diozöse Rottenburg/Stuttgart. Auf eine kleine Eigenbeteiligung können wir jedoch nicht verzichten.

    Die Beträge setzen sich wie folgt zusammen:
    1) Veranstaltungen bis 2 Zeitstunden = 20 Euro pro Referent/in
    2) Veranstaltungen ab 2 bis 4 Zeitstunden = 25 Euro pro Referent/in
    3) Veranstaltungen über 4 Zeitstunden = 35 Euro pro Referent/in.

    Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

    Eintrag 1 bis 12 von 26

    1

    2

    3

    Nächste >

    Anta Iguila-Vollmer

    Referentin für Mali und Lebensrealitäten von Frauen und Kindern

    mehr »

    Miriam Krämer

    Referentin für Sudan, Konfliktbearbeitung, Isalm, Kinderrechte, u.v.m.

    mehr »

    Gundula Büker

    Referentin für Themen des Globalen Lernens (v.a. nachhaltige Textilproduktion), Multiplikator_innenfortbildungen und Kindergeburtstage im Globalen Klassenzimmer; Methoden der Theaterpädagogik

    mehr »

    Rony Brian Liebheit

    Referent für Nepal und Stadtentwicklung

    mehr »

    Jürgen Menzel

    Referent für Sudan, Konfliktbearbeitung, Islam, Kinderrechte, u.v.m.

    mehr »

    Heinz und Birgitta Bahner

    Referenten zum Thema Benin und Wasserversorgung, Land und Leute, Leben und Arbeiten in Benin

    mehr »

    Andreas Lange

    Referent für Philippinen und Entwicklungszusammenarbeit

    mehr »

    Jörg Volkmann

    Referent zum Thema Projektentwicklung und Konfliktmoderation

    mehr »

    Gudrun Riedel

    Referentin zu Basic Needs, Kinderalltag in Afrika, uvm.

    mehr »

    Victor Lindenmayer

    Referent für Interkulturelle Kommunikation, Globales Lernen und Arbeiten mit Neuen Medien, Länderschwerpunkt Lateinamerika & Karibik.

    mehr »

    Julia K. Kramer

    Referentin für Themen des Globalen Lernens mit Schwerpunkt gewaltfreie Konfliktberabeitung und Länderschwerpunkt Sudan.

    mehr »

    Kafalo Sékongo

    Referent für Integration und Interkulturelles Lernen mit Länderschwerpunkt Westafrika.

    mehr »

    Eintrag 1 bis 12 von 26

    1

    2

    3

    Nächste >

    Unsere Referent/innen nach Regionen

    Region Nord-Württemberg

    Region Nordbaden

    Region Süd-Württemberg

    Nordbaden

    Region Südbaden

    Region Bayern

    Aktuelles

    Kennen Sie schon die Medientipps der Bibliothek?

     

    Veranstaltungen im Globalen Klassenzimmer

    aktuelle Veranstaltungen im Globalen Klassenzimmer

     

    Jetzt bestellen: Globaler Jahresplaner! Mehr Infos zu unserem Kalender finden Sie hier.

     

    AKTUELL Programm Facilitating Global Learning: Im Mai, Juni und Juli finden eintätige Einführungsworkshops zu der Fortbildungsreihe statt, hier gelangen Sie zu weiteren Informationen.

     

    Infos, Materialien und Aktionsvorschläge rund um die Fußball-WM in Brasilien finden Sie auf diesem sehenswerten Portal.

     

    Tagung "We shall overcome!" - Gewaltfrei aktiv für die Vision einer Welt ohne Gewalt und Unrecht am 11. Oktober 2014. Programm und Anmeldung

     

    Globales Lernen multimedial erfahren - Das Portal Globales Lernen stellt zahlreiche Angebote vor. Mehr Infos zu der neuen umfassenden Rubrik finden Sie hier.

     

    Presseinformation zum agl-Planungstreffen des "Eine Welt PromotorInnenprogramms" vom 25. und 26. September 2013

     

    Der Bridge-It Award für Jugendliche die globale Partnerschaften gestalten. Infos hier.

     

    Ganzjährig im Programm Bildung trifft Entwicklung:
    Workshopangebote zu vielfältigen Themen für Schulklassen und Gruppen:
    Übersicht, Infos und Anmeldung 07121/9479981 und 

    epiz(at)bildung-trifft-entwicklung.de;

    Wegbeschreibung.

     

    Globaler Jahresplaner 2014

    Neue Begleitmaterialien für Januar. Mit religiösen und interkulturellen Festtagen, gesetzlichen Feiertagen, internationalen Gedenktagen und -wochen und bundesweiten Veranstaltungen zum Globalen Lernen.

     

    ________________________

    http://www.klemm-oelschlaeger.de/images/product_images/popup_images/127_0.jpg

     Handlexikon Globales Lernen