drucken

    Das EPiZ

    Wir trauern um zwei Persönlichkeiten, die für uns Wegbereiter, Unterstützer und Vorbild waren.


    Heiner Rudersdorf
    * 10.7.1940  † 28.9.2014

    Er war Mitbegründer das Landesarbeitskreises Schule für Eine Welt Baden-Württemberg (heute Landesarbeitskreises Bildung für Eine Welt), den er von 1988 bis 2003 geleitet hat. Wir sind dankbar für seine Impulse, seine Vernetzung und die Begleitung aller Aktivitäten des EPiZ. Danke Heiner!

    Eine gemeinsame Gedenkfeier findet am 16.12.2014 ab 18.00 Uhr im Hospitalhof in Stuttgart statt.

    Alfred Treml
    * 25.9.1944  † 2.9.2014

    Er war Mitbegründer des Arbeitskreises Dritte Welt Reutlingen (heute Arbeitskreis Eine Welt Reutlingen) und Initiator einer Lehrer/innenbibliothek, aus der dann das EPiZ hervorging. Auch den Dachverband Entwicklungspolitik DEAB, dessen erster Sprecher er war, hat er mitbegründet. Danke Alfred!

    Es wird Stille sein und Leere.
    Es wird Trauer sein und Schmerz.

    Es wird dankbare Erinnerung sein,
    die wie ein heller Stern die Nacht erleuchtet
    bis weit hinein in den Morgen.

     

    _________________________________________________________________________

    Das Entwicklungspädagogische Informationszentrum EPiZ in Reutlingen ist ein Haus des Globalen Lernens, das sowohl regional, überregional wie auch bundesweit und international tätig ist. Im EPiZ ist das Programm Bildung trifft Entwicklung BtE angesiedelt, das zurückgekehrte Experten aus der Entwicklungszusammenarbeit zu Bildungsveranstaltungen in Schulen vermittelt.

    Unsere Angebote im Überblick

    • Bibliothek und Medienberatung
    • Didaktische Materialien
    • Referent/innenvermittlung und pädagogische Beratung
    • Globales Klassenzimmer
    • Seminare für Erzieher/innen, Lehrer/innen, Referendar/innen und Multiplikator/innen
    • Begleitung von Süd-Nord-Schulpartnerschaften
    • Lobbyarbeit und Vernetzung

    EPiZ und BTE sind jetzt bei Facebook >>

    Wir freuen uns auf deinen Besuch und dein Feedback.

    Aktuelles

    Kennen Sie schon die Medientipps der Bibliothek?

    Globaler Jahresplaner 2015

    Mit religiösen und interkulturellen Festtagen, gesetzlichen Feiertagen, internationalen Gedenktagen und -wochen und bundesweiten Veranstaltungen zum Globalen Lernen.

    Ab sofort können Sie den Globalen Jahresplaner 2015 bei uns vorbestellen. Wir senden Ihnen den Kalender kostenfrei zu, bitten Sie aber um eine Spende von 3 EUR.

     

    Globales Lernen multimedial erfahren - Das Portal Globales Lernen stellt zahlreiche Angebote vor. Mehr Infos zu der neuen umfassenden Rubrik finden Sie hier.

     

    Der Bridge-It Award für Jugendliche die globale Partnerschaften gestalten. Infos hier.

     

    Ganzjährig im Programm Bildung trifft Entwicklung:
    Workshopangebote zu vielfältigen Themen für Schulklassen und Gruppen:
    Übersicht, Referent/innen, Infos und Anmeldung 07121/9479981 und epiz(at)bildung-trifft-entwicklung.de;

    Wegbeschreibung.

     

    ________________________

    http://www.klemm-oelschlaeger.de/images/product_images/popup_images/127_0.jpg

     Handlexikon Globales Lernen